Social Trading Plattform Vergleich 2018: Von Social Trading Erfahrung profitieren

 

Um auf eigenen Beinen zu stehen, ist die Entscheidung für einen Aktiendepot-, Forex- (ECN, STP oder Market Maker) oder CFD-Broker erforderlich. Ist der Wandel vom Follower zum Trader vor der Wahl des Social Trading Plattform Anbieters schon absehbar, ist ein Broker mit einem Angebot für Social Trading und dem individuellen Handel mit Finanzprodukten zu empfehlen.

Es ist Ihnen nicht erlaubt , Ihre Beiträge zu bearbeiten. Der bisherige Testsieger konnte sein Ergebnis im Jahr also nicht bestätigen. Wissenswertes zum Forexhandel 2. Passende Trading Plattform für jeden Bereich finden.

Welche Bedeutung haben Forex Broker für die Anleger?

Ein Trading Plattform Vergleich kann Ihnen dabei helfen, die beste Trading Plattform für Ihre Bedürfnisse zu finden. Legen Sie hierfür im Vorfeld die wichtigsten Kriterien fest und nehmen Sie die Trading Plattformen daraufhin genau unter die Lupe.

Beispielsweise lassen sich Trader beobachten, dann werden deren Handelsentscheidungen dokumentiert und gemeldet. Oder man kopiert gleich einen anderen Händler, so dass dessen Käufe und Verkäufe automatisch nachvollzogen werden. Weil die Ansprüche an einen Broker dabei aber ganz anders sind, haben wir das Social Trading in unserem Test nicht berücksichtig.

Viele Punkte sind natürlich gleich, vor allem. Hinzu kommen aber andere Ansprüche. Zunächst einmal muss die Software es erlauben, andere Trader zu beobachten und zu kopieren. Wichtig ist auch die Suchfunktion. Wer einen Traden kopieren will, der sollte nicht einfach den wählen, der gerade besonders erfolgreich ist. Vielleicht hat er einfach nur Glück gehabt. Besser ist es deshalb, wenn er über einen langen Zeitraum erfolgreich ist. Danach sollte man gezielt suchen können.

Wen soll man kopieren oder beobachten? Dabei hilft die Suchfunktion des Brokers, bei der man die Auswahl nach verschiedenen Kriterien einschränken kann.

Eine gute Auswahlfunktion ist aber wenig hilfreich, wenn es nur sehr wenige Trader gibt, die sich in die Karten schauen lassen. Der Blick zur Konkurrenz lohnt sich jedoch trotzdem. Bester Forex Broker für Anfänger Wir stellen den Testsieger für Anfänger ausführlich vor! Das vielfältige Produktangebot von XTB.

Die praktischen XTB Handelsplattformen. Wir nutzen Cookies, um die bestmögliche Benutzererfahrung auf unserer Website sicherzustellen.

Dank zahlreichen Indikatoren ist es zudem möglich, ausgereifte Handelsstrategien zu entwickeln. Selbstverständlich ist auch der Handel aus dem Chart heraus möglich, was beim Forex-Trading extrem wichtig ist. Jetzt zu IG und Konto eröffnen. Beispielsweise ist eine Anbindung an MetaTrader 4 nicht unbedingt erforderlich oder sogar unpraktisch. Auf unserer Startseite gibt es weitergehende grundlegende Informationen zu binären Optionen. Unser Trading Plattform Test hat gezeigt: Die Handelsoberfläche ist einfach und intuitiv gestaltet, sodass sich selbst Anfänger sehr schnell zurecht finden werden.

Da es bei binären Optionen in den allermeisten Fällen nur darum geht, ob ein Kurs steigt oder fällt, kann der gesamte Handel über die Trading Plattform abgewickelt werden. Händler können auch mehrere Basiswerte gleichzeitig beobachten und handeln. Im Gegensatz zu anderen binären Optionen Brokern, können Kunden hier über eine selbst entwickelte Handelplattform handeln — die im Übrigen auch hervorragend auf mobilen Endgeräten funktioniert — sondern auch über die IQ Option App für iPhone und Android.

In unserem Trading Plattform Vergleich stellten wir fest, dass sich die App besonders für diejenigen lohnt, die gern auch von unterwegs mit dem Smartphone traden wollen. Fortgeschrittene und Experten werden sicherlich umfangreiche Chartanalyse-Tools vermissen. Das ist jedoch so gewollt. IQ Option möchte sich auf die wesentlichen Aspekte des Tradings konzentrieren.

Für die Chartanalyse empfehlen wir daher andere Tools. Über die Handelsplattform können Kunden hier zahlreiche Basiswerte handeln. Eine lange Einarbeitungszeit erfordert die bereitgestellte Software dabei nicht, so dass Trader binnen weniger Minuten mit dem Handel beginnen können. Alle wichtigen Funktionen und Menüs sind praktisch über einen einzigen Mausklick erreichbar.

Leider gibt es bis dato noch sehr wenige Anbieter von binären Optionen Demokonten — zumindest die ohne Bedingungen. Bei vielen Brokern stellt sich heraus, dass zunächst eine Anmeldung erforderlich ist und sogar erst Geld eingezahlt werden muss. Wer sich jedoch das erste Mal mit binären Optionen beschäftigt, möchte sicherlich nicht sofort traden. Dazu siehe auch unseren IQ Option Testbericht. Weil die meisten Trader in etwa diesen Betrag zu Beginn einzahlen.

Es macht daher wenig Sinn, ein Demokonto mit Dadurch verschwimmt oft der Blick für die Realtität. Wir empfehlen für binäre Optionen Trader immer erst den Handel mit einem Testkonto, um sich mit dem Handel vertraut zu machen. Hier gibt es noch mehr Infos und Hintergrundwissen: IQ Option bietet ebenfalls den Handel mit binären Optionen an. So fällt der Einstieg in die Handelsplattform des Brokers noch leichter. Zusätzlich haben Trader natürlich einen Vorteil davon, dass sie den Handel selbst kennenlernen können.

Social Trading wird immer populärer. Bei ihr folgen Anleger sich aus der technischen Analyse erkannten Trends, die sich in vielen Fällen mit hoher Wahrscheinlichkeit fortsetzen werden. Eine weitere Handelsstrategie ist die Ausbruchstrategie. Sie basiert auf der Charttechnik und versucht, charttechnische Ausbrüche vorherzusagen und von ihnen zu profitieren.

Zusätzlich zu den beiden genannten und hauptsächlich eingesetzten Strategien kennt der CFD Handel noch verschiedene weitere Strategien, die aber hauptsächlich von versierten Anlegern genutzt werden. Anleger, die wenig Zeit haben, sich mit den Märkten zu beschäftigen, können mittlerweile im Bereich des Social Trading auch erfolgreichen Händlern folgen und deren Strategien kopieren. Für viele Anleger stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage, ob es besser ist, mobil oder stationär zu handeln und welche dieser Formen mehr Vorteile bietet.

Grundsätzlich sei gesagt, dass zahlreiche Broker mittlerweile beide Varianten anbieten und sich Anleger nicht mehr grundsätzlich entscheiden können. Über webbasierte Programme kann das Wertpapierkonto zudem direkt über den Browser aufgerufen werden, um sowohl zu Hause wie auch unterwegs Kurse abzufragen, Trends zu verfolgen oder Kontrakte einzustellen. Zu beachten ist lediglich, dass die webbasierten Handelsplattformen häufig nur einen geringen Leistungsumfang bieten und oft auch nicht individualisierbar sind.

Als Alternative zu den webbasierten Programmen offerieren zahlreiche Broker zusätzlich mobile Apps , die den einfachen und bequemen Handel unterwegs ermöglichen. Mit zahlreichen Zusatzfunktionen sind diese Apps mittlerweile ebenso umfangreich wie die fest installierten Programme und weisen daher keine Nachteile auf.

Zu beachten ist lediglich, dass noch nicht alle Broker entsprechende Apps bieten und diese oft auch noch nicht für alle Betriebssysteme und Smartphones zur Verfügung stehen. Aber auch der individuelle Support sowie das Angebot an Basiswerten sollte überprüft werden.

So kann sichergestellt werden, dass man einen wirklich leistungsstarken Broker gefunden hat, mit dem man über Jahre hinweg erfolgreich handeln kann. Nicht nur Broker Vergleiche können Aufschluss über die Qualität eines Brokers geben, auch Auszeichnungen und Awards besitzen eine gewisse Aussagekraft.

Hier konnte der CFD Broker punkten. Kundenorient arbeitet der deutschsprachige Support, der über verschiedene Kanäle kontaktiert werden kann. Bester CFD Broker